Ticket-Servicebüro

– Tel: +49 (0) 6371 9234-44 –

     +++   23.10.2019 BeSaits „LEBENS-WEISE“  +++     
     +++   25.10.2019 Evi & das Tier  +++     
     +++   31.10.2019 Halloween  +++     
     +++   16.11.2019 DIE MAGIER 2.0  +++     
(06371) 9234-0
Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

Die Stadthalle ist ursprünglich aus den ehemaligen Postgebäuden entstanden.

Das Postamt in der Kaiserstraße in Landstuhl war für insgesamt 74 umliegende Ortschaften zuständig und gehörte demnach zu den größten Postämtern in der Pfalz.


Im Jahr 1925 erwarb die Stadt Landstuhl das Grundstück; im Dezember 1930 wurde das neu errichtete posteigene Dienstgebäude in den Betrieb genommen.

 

Der Stadtrat Landstuhl fasste im Jahr 1986 den Grundsatzbeschluss zum Bau der heutigen Stadthalle.

 

Die Bauarbeiten begannen am 24. November 1992, die Grundsteinlegung erfolgte dann am 04. Juni 1993.

 

Neuzeitliche architektonische Stilelemente wurden mit der denkmalgeschützten Postfassade kombiniert.

So gelang es, einen Komplex zu erschaffen, dessen Äußeres ganz der Landstuhler Mentalität entspricht:

"Der Tradition verbunden, dem Fortschritt aufgeschlossen"

 

Am 19. April 1996 wurde die Stadthalle Landstuhl festlich eingeweiht und ihrem heutigen Zweck übergeben.