Ticket-Servicebüro

– Tel: +49 (0) 6371 9234-44 –

(06371) 9234-0
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

In der Stadthalle besteht Garderobenpflicht!

15. 02. 2020

Sehr verehrte Gäste und Freunde der Stadthalle Landstuhl,

 

in der Regel besuchen Sie unsere Stadthalle um die schönen Momente des Lebens zu genießen; Konzerte, Kabarett, Musicals und andere Veranstaltungen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen diesen Abend so angenehm wie möglich zu gestalten.

Leider kommt es in der letzten Zeit immer wieder vor, dass unser Servicepersonal und die Security vor Ort unangemessen behandelt werden, wenn sie auf die Garderobenpflicht in der Stadthalle Landstuhl hinweisen. Einzelne Gäste weigern sich vehement, ihre Straßenoberbekleidung am kostenlosen Garderobenservice abzugeben.

 

Als verantwortliche Leiterin der Stadthalle Landstuhl ist es mir äußerst wichtig, dass neben Spaß und Fröhlichkeit auch die Sicherheit unserer Gäste nicht verloren geht.

Jacken und Mäntel - ob über der Armlehne oder der Rücklehne des Stuhls - stellen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Sehr leicht können Gäste dadurch zu Fall kommen. Außerdem können benachbarte Gäste hiervon eingeschränkt werden.

 

Im großen Saal und auf dem Balkon ist es daher untersagt, Straßenoberbekleidung, wie Jacken und Mäntel sowie Rucksäcke, Regenschirme und sonstige sperrige Utensilien mitzunehmen.

Um die Sicherheit unserer Gäste zu gewährleisten, habe ich nun veranlasst, dass geschulte Security vor Ort ist und die Garderobenpflicht zur Sicherheit aller Gäste auch durchsetzt.

 

Da auch von Gläsern und Flaschen eine erhebliche Gefahr ausgehen kann, ist auch das Mitnehmen von Getränken im Saal und auf dem Balkon untersagt. Zerbrochene Gläser und Flaschen können schwere Schnittverletzungen verursachen; herabfallende Flaschen vom Balkon können Gäste im Saal erheblich verletzen.

 

Diese beiden Sicherheitsmaßnahmen dienen ausschließlich dem Schutz unserer Gäste.

Ich bedanke mich schon jetzt sehr herzlich für Ihr Verständnis.

 

Kornelia Bernheine

Geschäftsführerin

 

Foto: Garderobenservice